HOLZEN FLEISCH GmbH | Holzen | 6373 Ennetbürgen
Tel +41(0)41 620 83 36 | E-Mail info@holzenfleisch.ch

HOLZEN WOLLSCHWEIN Salami

Am Südhang des Bürgenstocks, wo das milde Klima saftige Wiesen gedeihen lässt, beginnt der Lebensweg der HOLZEN WOLLSCHWEIN Salami mit Thymian.

In dieser idyllischen Umgebung weiden die HOLZEN WOLLSCHWEINE eines Lieferantenbetriebes. Das von Pro Spezie Rara geschützte Wollschwein, auch als Mangalitza bekannt, ist eine alte, ungarische Schweinerasse und trägt seinen Namen aufgrund seiner starken und krausen Körperbehaarung. Die Wollschweine finden Schutz und Ruhe in einem uralten, höhlenartigen Stall mit Blick auf den Vierwaldstättersee und das Alpenpanorama. Den Rest der Zeit verbringen sie beim genüsslichen Wühlen und Suhlen im dafür extra konzipierten Becken. Sie werden in Rotten gehalten um dem ausgeprägten Sozialsinn gerecht zu werden.

Die Wollschweine ernähren sich von Gras, Früchten, Kartoffeln und Getreide. Dabei lassen wir ihnen viel Zeit zum Wachsen. Im Herbst, wenn die Früchte der umliegenden Obstbäume reif sind und zur Erde fallen, lässt sich ein einzigartiges Schauspiel beobachten: die Gehegetüren werden geöffnet und die Rotte jagt über die Wiesen von Baum zu Baum. Die Wollschweine begeben sich auf die Jagd nach den reifen Früchten und lassen dabei nicht einen einzigen Apfel übrig!

Wir verarbeiten nur die besten Stücke des dunkelroten Fleisches mit leichtem Nussaroma zu unserer Salami. Dabei veredeln wir das Fleisch mit zarten Blättchen und Blüten vom frischen Thymian, den wir auf unseren Naturwiesen pflücken. Die sorgfältig ausgewählten Rohstoffe werden von Hand verarbeitet. Anschliessend reift die Salami bei konstanter Temperatur und Feuchtigkeit im Keller, bildet den typischen, echten, weissen Schimmel und entfaltet seine deutlichen Thymianaromen. Der Geschmack gewinnt dabei an Intensität und wird noch harmonischer.

So entsteht der HOLZEN WOLSCHWEIN Salami mit Thymian aus dem Hause HOLZEN FLEISCH, ein kulinarisches Erlebnis für ganz besondere Momente.